Verabschiedung der langjährigen Pächter der Pizzeria Susi und Roberto
 
Stadtsteinach. Auf der Tennisanlage des TC Stadtsteinach war in den vergangenen zwei Wochen so einiges los. Zum einen der alljährliche Schübel-Cup und zum anderen die „Italienische Nacht“.


 
Bei einem wunderschönen Sommerabend in entspannter Atmosphäre, mit italienischen Köstlichkeiten, Wein, Cocktails und guter Musik, ein rundum gelungenes Fest in Stanich, das großen Zuspruch erhielt. Eine Tombola rundete den Abend mit kleinen Überraschungen ab. Wolfgang Hoderlein, Vorstand des TC Stadtsteinach, dankte an dieser Stelle den Sponsoren (Brauerei Schübel, Blumenhaus Birgit, Bodenschatz GmbH) für die Sachspenden.
 


Der Tennisclub hatte an diesem Tag aber nicht nur lachende, sondern auch weinende Augen. Die lieb gewonnenen Pächter der Pizzeria La Racchetta Susi und Roberto wurden nach 7 Jahren von den Mitgliedern des Tennisclubs und den Stadtsteinachern verabschiedet. In der Pizzeria wurden viele Jahre lecker gekocht und gemeinsam gefeiert.
 


Die Schlüssel der Pizzeria werden aber fast ohne Unterbrechung an die neuen Pächter übergeben. Der Verein freut sich sehr darüber, die neuen Gastwirte bereits ab 22. September willkommen heißen zu dürfen.  
 


Einen großen Dank spricht der Tennisclub all seinen Mitgliedern, Helfern sowie Unternehmen und Vereinen aus der Region aus durch deren Unterstützung dieses Fest überhaupt ermöglicht wurde.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen